Auf Erkundungstour zum großen Nachbarn

Der Tag

Das wird Heute ein harter Tag.

Keine Ahnung, wie wir das schaffen sollen.

Die Rundreise

Am Freitag fliegen wir nach Kunming. Die Stadt liegt im Süden von China. 

Von Kunming fahren wir mit dem Auto nach Pu’er. und weiter bis Hekou - Lao Cai.

Hier überqueren wir die chinesisch – vietnamesische Grenze zu Fuß.

Von Lao Cai geht die Reise weiter bis Hanoi.

Urlaubsvorbereitung

Bis zu unserem Abflug muss noch viel erledigt werden. 

Unsere To-do-Liste, allein für den Vormittag, quillt förmlich über. 

Die wichtigsten Punkte

Hier ein Auszug unserer Aufgaben:. 

  • zeitig aufstehen, den ersten Kaffee trinken und Schreibkram erledigen
  • die Kaffeetasse polieren, vorwärmen, den Cappuccino mit viel Liebe zubereiten und Ly kredenzen
  • unsere Frühstückssuppe* mit frischen Kräutern verfeinern und genießen
  • chinesisches Geld* wechseln
  • ganz wichtig, die – gelben Pillen* – gegen Montezumas Rache besorgen
  • schnell noch zum .................................................

Mittagspause - endlich

Der Vormittag neigt sich dem Ende entgegen. Es ist Zeit für einen Mittagssnack.

Die bisherigen Aufgaben waren Kräfte raubend. 

Zeit für Erholung

Der Tradition folgend, ist nun die Zeit für ein Mittagsschläfchen gekommen. Schließlich brauchen 50plus-Körper auch

Zeit zum regenerieren.

Auf Touren kommen

Nach der Mittagsruhe geht es auch gleich weiter. 

Um den Aufwachprozess zu beschleunigen, gibt es für Ly einen Cappuccino und für Heiko einen vietnamesischen Kaffee.

Voll in Action

Am Nachmittag steht der Feinschliff verschiedener Reisepläne auf dem Programm.

Heiko gibt hierbei noch einmal alles und Ly kümmert sich um die Gäste.

fertig und geschafft

Am Abend fallen wir nur noch kaputt ins Bett und das Abendessen haben wir vergessen. 

Du siehst, unser Alltag in Vietnam kann schon aufreibend sein.

 

Dieser nicht ganz ernst gemeinte - Alltagsstress - soll an eines erinnern.

Jeder braucht Urlaub und Erholung.

 

 

Einen schönen Tag und liebe Grüße aus Hanoi. 

 

Ly & Heiko  

* nützliche Reisetipps

  • unsere Frühstück-Suppe (Glasnudeln mit Gänsefleisch) - Mien Ngan  - Kosten ca. 50.000 ₫
  • vietnamesischer Kaffee mit süßer Kondensmilch und Eiswürfeln - Coffe Nau Da - Kosten ca. 30.000 ₫
  • gelbe Pillen – lokales Präparat gegen Durchfall - Name ist Berbarin - Kosten ca. 7.000 ₫
  • Wechselkurs 1 € = ca. 28.000 ₫ (vietnamesischer Dong)
  • Wechselkurs 1 € = ca. 7.50 ¥ (chinesische Renminbi)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0