Jetzt wird's bitter! Entdecke etwas Neues für dich.

Bittergurken schmecken nicht süß

Letzte Aktualisierung: 03. April 2021

Bittergurke – auf einem Markt in Vietnam – Bittermelonen enthalten gesunde Bitterstoffe

 

Bitter – das ist doch „Igitt“ und meist giftig?

Zugegeben, im Feldversuch schmeckte der Tee der Bittergurke anfangs einfach nur zum würgen. 

 

Aber - Bitterstoffe, ihre Wirkung und was sie im Körper an Prozessen in Bewegung setzen, das ist einfach der Hammer.

 

Jetzt fallen wir aber gerade mit der Tür ins Haus. Daher mal der Reihe nach. Die Bittergurke/ Bittermelone ist ein natürlicher Lieferant von Bitterstoffen. In vielen asiatischen Ländern ist sie als Lebensmittel und als Heilmittel in der traditionellen Medizin schon lange zum Einsatz. 

Bittergurke – Erste Hilfe bei Sonnenbrand

 

Erste Hilfe bei Sonnenbrand

Auch bei uns zu Hause wachsen die knubbelig-grün aussehenden Bittergurken förmlich vor der Haustür und sind überall erhältlich.

 

Sie helfen schnell & effektiv bei Sonnenbrand. Wenn wir bei einer Motorrad-Tour nicht richtig verpackt und eingecremt waren, gibt es nun einmal Sonnenbrand-AUA.

 

Bittergurken stehen dann hoch im Kurs. Zum Einkauf geht es auf den lokalen Markt oder den Tante-Emma-Laden. Dort zwei Bittergurken kaufen und den Saft auf die verbrannten Stellen auftragen. Sieben Minuten [manchmal auch 9] warten und die Schwellung & Hitze ist raus.

 

Die Bittergurke ist ein schnell wirkendes Erste Hilfe Mittel bei Sonnenbrand. Auf Reisen, zumindest in Vietnam, ist sie überall verfügbar, ohne Chemie und Konservierungs. . . . . . . 

"Bitter" ist sehr wichtig für den menschlichen Körper

Die kleinen grünen Dinger (und der Name ist hier wirklich Programm) haben es uns angetan. Die Bittergurke, ob frisch oder getrocknet, hat mittlerweile auch den Weg in gut sortierte Supermärkte außerhalb Asiens gefunden. 

 

Wir möchten gern dein Interesse auf dieses vielseitige & gesunde Gemüse lenken.

Das Zucker-Zeitalter mit seinen süßen Verführungen

Bitter, diesen Geschmack hatte ich [Heiko] schon lange vergessen und der Applaus der Geschmacksknospen war anfangs extrem zurückhaltend. Bitter war gewöhnungsbedürftig, aber auch etwas Besonderes.


Das Besondere weckte gleichzeitig die Neugier und gab Anlass zum recherchierten. Wusstest du beispielsweise, dass Bitterstoffe dir dabei helfen Heißhunger-Attacken in den Griff zu bekommen?!

 

Bitterstoffe dienen auch

  • der Stärkung des körpereigenen Immunsystems,
  • haben sekretfördernde Eigenschaften bei der Verdauung und
  • entfalten eine hilfreiche Wirkung bei Diabetes.

An dieser Stelle weiter in die Details zu gehen sprengt den Rahmen.

Fazit jedenfalls ist: Der Körper ist auf die Zufuhr von Bitterstoffen angewiesen. Sie gehören zu einer gesunden Ernährung dazu.

 

 

Du brauchst Urlaub.
Jetzt starten

 

 

 

Bittergurke – frisch und getrocknet – für Bittergurkentee- bitter & gesund

 

Ran an den Speck - mit Bittergurken-Tee

Mit den neu gewonnenen Informationen über Bitterstoffe kreisten auch die Gedanken weiter um die Gurke.

Der Entschluss stand fest. Heiko startete seinen Feldversuch mit Bittergurkentee. 

Die ersten drei Wochen trank ich jeden Tag zwei Liter davon. Zugegeben - die ersten Gläser Bittergurkentee schmeckten zum kotzen. N
ach vier Tagen passte sich mein Geschmackssinn an. Der bittere Geschmack trat in den Hintergrund und das „Igitt“ ließ allmählich nach.

 

Mit Stand Heute habe ich die Menge reduziert und trinke pro Woche drei bis vier Tassen Bittergurkentee.

 

Die Neugier ist gestillt, die Wirkungen für mich waren/ sind überzeugend und das Wohlfühlen in der eigenen Haut ist toll.

Und - der Gang zum Kühlschrank „Abteilung Süßigkeiten“ wurde anfangs durch einen Schluck Bittergurkentee ersetzt. Mittlerweile sind Süßigkeiten und Zucker weit in den Hintergrund gerückt. Das Verlangen ist nicht mehr da.

 

Ein weiterer und sehr schöner Effekt war/ist der Gewichtsverlust. Aber das ist ein anderes Thema. 

Bittergurken helfen dabei Ernährungsgewohnheiten zu ändern

Und was haben wir gelernt? Bitterstoffe & Gesundheit gehören zusammen, so wie der Reis zu Vietnam gehört.


Wenn wir dein Interesse geweckt haben, würde es uns freuen. Probiere die Bitergurke einfach mal aus,

  • als Gemüse,
  • als Tee,
  • gekocht oder im Salat. 

 

Übrigens - sie wachsen auch im Blumenkasten auf dem Balkon.

 

Viel Freude und gutes Gelingen. 

 

Beste Grüße aus 🇻🇳 Vietnam

ly & heiko

 

 

PS: 

Was würde man nur ohne das Postskriptum nur machen?!

  • Stichwort Blutdruck - anfangs sorgte der Bittergurkentee bei mir für Kreislauf-Turbolenzen. Der Blutdruck ging in den Keller
  • ein absolutes Tabu – Nahrungsmittel mit Bittergurken in der Schwangerschaft & Stillzeit

Hast du Fragen, Wünsche oder Anregungen zum Beitrag über die Bittergurke?

Immer gern! Nutze hierzu bitte deine Möglichkeit für einen Kommentar oder schreibe uns.

 

ly schroeter heiko willuweit vietnam

 

Über Ly & Heiko

 

2007 wanderten Beide aus. Ihr erster Schritt führte sie in die Hauptstadt Vietnams, nach Hanoi. Heute wohnen Ly und Heiko wahlweise in Hanoi, in der im Süden gelegenen Küstenstadt Nha Trang, sowie in der Wirtschaftsmetropole Saigon.

 

Beiden fällt es schwer stillzusitzen. Ihr reise-intensives Arbeitsumfeld und der Terminkalender zeugen davon. Im Rahmen der Aufgaben als Unternehmensberater sind sie im Land unterwegs und bereiten den Weg für Gründer und Unternehmen. Wenn es um den professionellen Markteinstieg in Vietnam geht, sind Klein- und mittelständische Unternehmen (KMU) aus dem deutschsprachigen Raum ihre Auftraggeber.

 

Reise- und erlebnisintensiv sind auch ihre Touren durch das wunderschöne Vietnam. Mit ihrer Agentur bieten sie genau das, was Reisende in fremden Ländern suchen. Individuelles Reisen, gespickt mit dem Hauch Abenteuer, dazu eine Brise Herzlichkeit und persönliche Bekümmerung. Das Ganze wird verfeinert mit unvergesslichen Erlebnissen aus einem bezaubernden Land und dessen herzlichen Menschen.

 

Apropos Zutatenliste. Die traditionelle Kochkunst Vietnams, insbesondere die nordvietnamesische Küche, ist eines der Steckenpferde von Ly und Heiko.

 

Folgen Sie ihnen. Auf Instagram & Co schaut man Beiden über die Schultern.

Datum der Veröffentlichung: 03. Oktober 2020


Kommentar schreiben

Kommentare: 0